Zum Inhalt springen

Die Musikschule Fernitz-Mellach

Die 49. Steirische Kommunale  Musikschule der Gemeinde Fernitz-Mellach  bietet mit den Gemeinden Hausmannstätten, Raaba-Grambach den musikinteressierten Menschen in der Region eine fundierte musikalische Ausbildung. Der Unterricht erfolgt nach dem Organisationsstatut der kommunalen Musikschulen des Landes Steiermark. Nach den Bedürfnissen der SchülerInnen wird die Musik mit all ihren Herausforderungen und Farben vermittelt. Es werden Projekte gemeinsam mit Kulturvereinen und anderen Bildungseinrichtungen geplant und durchgeführt, um nachhaltig Impulse in die Region für den musizierenden kulturellen Menschen zu bringen. Um den Zugang zur Musik für Kinder noch leichter zu machen wurden Kooperationen mit den Volksschulen Fernitz und Hausmannstätten eingegangen. Mit den Fächern Musikalische Früherziehung und der Bläserklasse wird in Form von Bewegung, Singen und Instrumentalem Spiel versucht, die Freude und Lust an der Musik zu wecken.

"Die Musik aber ist der wichtigste Teil der Erziehung: Rhythmen und Töne dringen am tiefsten in die Seele und erschüttern sie am gewaltigsten"

Platon