Zum Inhalt springen

Veranstaltungen

Balkalito

Wo Mozart Sliwowitz trinkt und Beethoven Ćevapčići isst, wo Bach mit Balkanwürze abgeschmeckt das Tanzbein schwingt und der wilde Süden auf die Klassik trifft – dort ist Balkalito daheim!

Wild umgerührt und durchgeschüttelt, rhythmisiert und fein veredelt, wird bei Balkalito die Kammermusik zur wilden Entdeckungsreise! Schubladenlos schon seit der Gründung, geht das internationale Klarinette-Akkordeon-Kontrabass-und-auch-Percussion-Quartett neue Wege querfeldein zwischen Bach, Balkan und Brasilien. Klassisch ausgebildet, doch verwurzelt in den Volksmusiken ihrer jeweiligen Heimatländer, vermengen Klarinettist Nenad Mitić aus Serbien, der mazedonische Akkordeonist Ivan Trenev, der österreichische Kontrabassist Tobias Steinrück sowie der Brasilianer Luis Oliveira am Schlagwerk freihändig Einflüsse aus der Musik ihrer Heimat und verarbeiten diese in einem abwechslungsreichen musikalischen Programm, das gleichermaßen Ethno-Melos und die heißen Rhythmen des Balkan widerspiegelt. So bringen Balkalito die Klassik an den Zuckerhut, Brasilien an den Balkan und den Balkan nach Österreich. Ob mit Arrangements traditioneller Volksmusik, ob mit neu geformter Klassik oder mit aufregenden Eigenkompositionen; der brodelnde Mix von Balkalito sorgt für eine Neuinterpretation der Kammermusik jenseits verstaubter Vorstellungen und Klischees!

 

Nenad Mitić - Klarinette

Ivan Trenev - Akkordeon

Tobias Steinrück - Kontrabass

Luis Oliveira - Perkussio

Hörbrobe

 

VVK: € 12,-- | AK: € 15,-- | Jugendliche bis 18 Jahre € 6,-

für Schüler der MUS Fernitz-Mellach freier Eintritt!

Kartenverkauf in der Gemeinde / Postpartner /

Musikschule Fernitz-Mellach 0664 54 95 990